IHE

Die internationale Organisation Integrating the Healthcare Enterprise (IHE) bildet die praktischen Anforderungen an medizinische Prozesse ab. IHE entwickelt hierzu sogenannte Profile als Architekturbausteine in integrierten klinischen IT-Anwendungen. Für die Entwicklung der Profile bedient sich IHE an etablierten Standards, wie z.B. den Kommunikationsstandards von HL7 sowie den DIN-Normen und ISO Standards.

Die seit 2004 als e.V. in Deutschland aktive Initiative IHE versteht sich als Plattform zur Erarbeitung deutscher Profile und engagiert sich bei der Verbreitung der IHE-Ideen mit folgenden Aktivitäten:

  • Kooperation von Anwendern und Herstellern
  • Wiederverwendung von Standards
  • transparente Entscheidungen sowie
  • freiwillige Selbst-Assessments
Zurück zum Glossar