Header1

Über das Projekt Telemedizin@NRW

Erfahren Sie hier alles rund um das Projekt!

Über Telemedizin@NRW

Telemedizin@NRW bietet für Ärzte/innen und Therapeuten/innen die Möglichkeit, sich umfassend über telemedizinische Anwendungen zu informieren und eine passgenaue Lösung für das eigene Versorgungsproblem zu finden. Interessierte können folgende Dienste auf der Plattform nutzen:

  • Informations- und Evidenzportal
  • Modularer Beratungsservice
  • Zentrale technische Dienste über telemedizinisches Ressourcen-Sharing


Projektziele:

Ziel von Telemedizin@NRW ist der Aufbau einer flächendeckenden und tragfähigen telemedizinischen Netzwerkstruktur mit der Bereitstellung von digitalen Medizinanwendungen. Das Projekt soll die Integration von Telemedizin in den Versorgungsalltag unterstützen und gleichzeitig als Innovationstreiber bei der Entwicklung neuer telemedizinischer Services dienen.

I Stock 1182622517

Motivation und Innovation

Die Telemedizin bzw. insbesondere das Telemonitoring befindet sich aktuell in einer Sackgasse. Insellösungen einzelner Hersteller, ein Mangel an offenen Schnittstellen, fehlende Skalierbarkeit und komplizierte Regularien führen zu hohen Kosten im Gesundheitsmarkt und wenig Akzeptanz bei den Anwendern. Genau hier setzt das Innovationsprojekt Telemedizin@NRW an.

Mehr lesen
Blog_Statistische Auswertung auf Laptopbildschirm scaled 1

Zielsetzung und Lösungsansatz

Das angestrebte Gesamtsystem besteht aus drei miteinander verbundenen Komponenten, die gemeinsam die Lösung tragen. Die erste Komponente von Telemedizin@NRW umfasst das Informations- und Evidenzportal.

Mehr Lesen
Blog_Vier Fäuste Smartphones

Telemedizinische Use Cases

Im Projekt Telemedizin@NRW werden einzelne Nutzungsszenarien (Use Case) aufgezeigt, die jeweils (technische, organisatorische und personelle) Spezifika aufweisen. Im Folgenden werden die ausgewählten Use Cases schematisch dargestellt.

Mehr Lesen

Projektbeteiligte

Kontakt

Christoph Küsters
Projektleitung Telemedizin@NRW
Uniklinik RWTH Aachen Innovationszentrum Digitale Medizin Campus Boulevard 57 52074 Aachen
Univ.-Prof. Dr. Med. Gernot Marx, frca
Konsortialführer Telemedizin@NRW
Uniklinik RWTH Aachen Innovationszentrum Digitale Medizin Campus Boulevard 57 52074 Aachen

Zurück zur Startseite

Entdecken Sie unser Repository

Themen, die Sie auch interessieren könnten

DKI-Bericht: Wie steht es um die Vergütung von Telekonsilen?

Digitalisierungs­experten: Große Potenziale für bessere Versorgung werden verschenkt

KBV begrüßt Kurswechsel der Ampelkoalition bei Digitalisierung